Grüne Woche 2019 - BMZ Messestand

Garamantis Blog


Grüne Woche 2019 - interaktiver BMZ Messestand

Geschrieben von

„EINEWELT ohne Hunger ist möglich – mit fairem Einkauf und fairer Produktion“: Das war das Motto des Bundeministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin. Vom 19. bis 28. Januar 2018 hielt das BMZ in Halle 5.2 ein abwechslungsreiches Messe-Programm für Besucherinnen und Besucher bereit. Zur Eröffnung der Messe rief Entwicklungsminister Gerd Müller Verbraucherinnen und Verbraucher, Unternehmen und die Zivilgesellschaft zum Kampf gegen Kinderarbeit auf.

Wie schon in den Jahren zuvor gab es eine Reihe von interaktiven Stationen auf dem Messestand des BMZ. Dazu gehörten ein Multitouch-Scanner-Tisch, der die Besucher über fairen Anbau und Handel von Kaffee informierte sowie eine neue „Scanner-Installation“, bei der die Besucher selbst erleben konnten, wie schnell das monatliche Budget einer afrikanischen Familie aufgebraucht wird, um die lebensnotwendigen Dinge des Alltags zu beschaffen. In bewährter Zusammenarbeit mit der Agentur SUPER an der Spree sowie Lagardère Event-Management hat Garamantis die Stationen umgesetzt.

Multitouch-Scanner-Tisch des Entwicklungshilfe Ministeriums auf der IGW2019 in Berlin

BMZ Messestand - interaktive Scanner-Installation

Fotos: Markus Braumann