18
Mai 2021

Showroom für Unternehmen – Definition, Ziele und Nutzen

Showroom für Unternehmen - Definition, Ziele und Nutzen

Ein Showroom | Was ist das und brauche ich es?

Ein Unternehmens-Showroom ist ein interaktiver Erlebnisbereich, in dem Botschaften, Leistungen und Produkte Ihres Unternehmens auf verständliche und besonders attraktive Weise dargestellt werden. Idealerweise beeindruckt und inspiriert er seine Besucher*innen nicht nur durch Inhalte, sondern auch durch innovative und kreative Präsentationsformen. Dazu gehören beispielsweise ein intuitiver Zugang und die spielerische Übermittlung von Informationen sowie eine durchdachte Inszenierung für Ihre Zielgruppen.

So weit, so sachlich. Wenn Sie jedoch das erste Mal in Ihrem perfekt konzipierten und formschön umgesetzten Showroom stehen, sehen sie darin vor allem eins: die Identität Ihres Unternehmens.

Ziele und Anwendungsfälle eines Showrooms:

  • Kommunizieren Sie die Werte Ihrer Marke auf packende Art und Weise!
  • Erzählen Sie Ihre Unternehmensgeschichte so, dass Ihre Zielgruppe zuhört!
  • Informieren und inspirieren Sie Stakeholder!
  • Stellen Sie Ihr Produktportfolio vor und Ihren USP in den Fokus!
  • Interagieren Sie direkt und nachhaltig mit Ihren Zielgruppen!
  • Generieren Sie Anschlusskontakte!

Gute Gründe für einen Showroom:

  • Ein Raum, sie alle anzusprechen
    Für Ihren Showroom denken Sie vermutlich vorrangig an Zielgruppen wie Kund*innen, Interessent*innen und Investor*innen. Tatsächlich können Sie aber auch bestehende und künftige Mitarbeiter*innen, Partner*innen, Lieferant*innen, Politiker*innen, Pressevertreter*innen und weitere Zielgruppen mithilfe Ihres Showrooms informieren und begeistern.
  • Keine Messen? Kein Problem!
    Besonders in Zeiten einer Pandemie, ohne Messen und Events, zahlt es sich aus, gezielt in den eigenen Showroom einzuladen. Hier bieten Sie eine sichere, exklusive Präsentationsumgebung und können Ihren Gästen sogar mehr Aufmerksamkeit schenken, als es auf einer Messe möglich wäre. Und diese Ihnen übrigens auch. 
  • Nicht nur schön, sondern auch ganz schön profitabel
    Sorgfältig geplant und vielfältig bespielt entwickelt sich ein Showroom schnell zu einem messbaren Umsatzbringer. Eine permanente Auslastung sorgt für stetige Kontakte. Und denen bleiben Sie dank eines beeindruckenden Live-Touchpoints nachhaltig positiv im Gedächtnis.
  • Ihr Unternehmen von der besten Seite zeigen. Und das aus allen Richtungen
    Werte, Visionen und Innovation lassen sich schwer per Zoom oder PowerPoint greifbar machen. In einem Showroom lassen Sie Ihre Zielgruppen multimedial mit allen Sinnen in Ihre Erlebniswelt eintauchen. 

 

Tipp: Marathon statt Sprint

Erfolgreiche Unternehmens-Showrooms erfordern eine erhebliche Investition sowie kontinuierliche Wartung und Pflege. Stellen Sie daher sicher, dass Sie in der Planung und Realisierung alle grundlegenden Anforderungen erfüllen, damit das Ergebnis maximal auf Ihre Unternehmensziele einzahlt. Ein langfristiges Konzept macht sich im wahrsten Sinne bezahlt.

Ähnliche Artikel