Virtual Reality

Wenn die Realität einfach nicht ausreicht.

In das Innere eines Getriebes eintauchen? Ein Stück von Pompeji ausgraben? Oder die Erdkugel als Astronaut betrachten? We are ready to beam you up! Wir bauen Ihrem Produkt oder Thema nicht weniger als eine ganze Welt, in die Ihre Zielgruppe spielerisch abtauchen kann. Das klingt zu schön um wahr zu sein? Tatsächlich hat unsere Virtual Reality ihre ganz eigenen Tücken: User weigern sich hartnäckig, wieder aufzutauchen! Es kommt bisweilen zu langen Schlangen. Und selbst manche unserer Kunden sind bereits süchtig geworden …

Features, aus denen Träume gemacht sind:

Kabellose VR-Brillen: Wer sich einmal als Seepferdchen durch ein Küstengebiet treiben lässt, stößt nicht gern ans Ufer. Darum bieten unsere VR-Brillen eine Bewegungsfreiheit von bis zu 10 qm. Und das ist nicht nur für Seepferdchen eine Menge Platz.

Hochwertiger Content zum Anfassen: Houston, wir haben kein Problem! Die Steuerung ist so intuitiv, dass man zur Bedienung keine Raumfahrttechnik studiert haben muss. Mit einem unserer Hand-Controller können Ihre User sogar mühelos nach den Sternen greifen.

Effizientes 3D-Modelling: Mit unserer Entwicklungsumgebung Unity 3D bewegen wir uns im Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Das mag Ihr Budget verständlicherweise manchmal anders sehen. Darum erschaffen unsere 3D-Artists nicht alles neu, sondern erweitern auch kostengünstig vorhandenen Content.

Durchdachte Konzeption: Wir dringen in Galaxien vor, die … wir kennen und beherrschen. Gemeinsam übersetzen wir Ihre Idee in Immersion. Und das, ohne dabei die Bodenhaftung zu verlieren: Wir machen Ihnen von Anfang transparent, was möglich ist und was nicht.

360° Betreuung: Auch in der physischen Realität lassen wir Sie nicht im Stich. Unser Service beinhaltet die Betreuung Ihrer VR-Station und die Schulung Ihrer Mitarbeiter vor Ort. Und selbst, wenn wir da gerade nicht sind, unterstützen wir Sie gern auch per remote Zugriff.

Immersiver Projektionsraum für große Gruppen im Science Center Sinaloa
BMZ Klimakuppel - multisensorische 360-Grad Video Messeinstallation
Interaktive Fabrikplanung mit Virtual Reality
Virtual Reality Oculus Go Brille
Virtual Reality Experience mit HTC Vive pro
Augmented Reality Brille Magic Leap

MESSE HIGHLIGHT

Sie möchten der First Mover in Ihrer Branchen sein? Dann beeindrucken Sie Ihre Besucher auf der nächsten Messe mit VR!

IMMERSIVES ERLEBNIS

Die in der VR erlebten Geschichten und Produkte werden Ihre Kunden mit Sicherheit gut in Erinnerung behalten.

EINZIGARTIGE MÖGLICHKEITEN

Eröffnen Sie neue Dimensionen und ermöglichen Sie digitale Einblicke, wie mit keiner anderen Technologie.

INDIVIDUELL UND EFFEKTIV

Ein kluges Konzept minimiert die Kosten und reizt Hard- und Software für Ihre Präsentation optimal aus.

Virtual Reality Details

  • Beratung und Konzeptentwicklung: Ein erfolgreiches VR-Erlebnis erreichen Sie über unser erfahrungsbasiertes Konzept, das wir individuell auf Ihr Unternehmen zuschneiden.
  • Detailreiche 3D-Welt: Damit das Erlebnis realistisch und entdeckungsreich ist, gestalten wir eine vollständige 3D-Umgebung. Ein intelligenter Mix aus vorhanden Inhalten, dem Kauf von fertigen Modellen und der Erstellung eigener Modelle ist der effizienteste Weg zum Projekterfolg.
  • Intuitive Steuerung: Die Interaktion des Benutzers in der virtuellen Umgebung erfolgt intuitiv und macht sofort Spaß. Die Erfahrung und Erfolgserlebnisse sind wie in einem guten Spiel designt.
  • Individuelle Softwareentwicklung: Wir verschmelzen Ihre Marke und Produkte mit dem interaktiven Erlebnis. Die virtuelle Umgebung und das Erlebnis des Benutzers designen wir als 100%ige Umsetzung Ihrer Corporate Identity.
  • Hochwertige VR-Stationen: Ihre Kunden kommen in den Genuss der aktuellsten VR-Brillen. Kabellose Bewegungsfreiheit und flüssige Interaktion sind selbstverständlich.
1. Konzeption, Design und Content
  • Konzeption Ihrer VR-Umgebung und Interaktionsmöglichkeiten
  • Technische Planung und Auswahl der VR-Brillen
  • Augmented-Reality und Hololens auf Anfrage
  • Interaktionsdesign und 3D-Modelling
  • Entwicklung von individueller VR-Umgebung
  • Implementierung von Content
Benutzung von Werkzeugen und Maschinen in der VR-Umgebung
2. Softwareentwicklung
  • Agile Entwicklung in Unity 3D
  • Nutzung fertiger Module und Assets
  • Modulare Erweiterbarkeit
VR Brille HTC Vive und Controller
3. Hardware und Service
  • VR-Brillen und sonstige Hardware
  • VR-Stationen speziell für Messen (externe Screens, Lademöglichkeit etc.)
  • Mögliche Technologien z.B.: HTC Vive, Oculus Rift, Gear VR etc.
  • Aufbau und Test der VR-Stationen
  • Betreuung durch technisches Personal
  • Support per Telefon, Mail und remote Zugriff

Überzeugt und begeistert Ihre Kundinnen und Kunden nachhaltig: Liefern Sie durch innovative Technologien einen völlig neuen Zugang zu Ihrer Produkt- und Markenwelt

Ihr USP auf jeder Messe: Lassen Sie Besucher mittels professioneller VR-Technologie Ihre Produktwelt immersiv erleben

Viele Besucher haben noch keine Erfahrung mit VR und werden das Erlebnis an Ihrem Messestand in dauerhafter, positiver Erinnerung behalten. Garamantis liefert erfahrungsbasierte Konzepte, die gezielt auf Ihre Marke und Produkte zugeschnitten sind. Moderne und für Messen optimierte VR-Brillen gehören ebenso dazu wie eine hochwertige VR-Umgebung (Software). Das alles erhalten Sie von Garamantis – inkl. persönlicher Betreuung von der ersten Idee bis zum Messeeinsatz.

Immersiv und vielschichtig: Individuell konzipierte VR-Software eröffnet völlig neue Möglichkeiten der Produktpräsentation

Eine professionelle VR-Umgebung bietet zahlreiche neue Möglichkeiten für Ihre Produktpräsentation. Durch die immersive Erfahrung erleben und verstehen die Benutzer Ihre Produktwelt grundlegend neu. Sie können darin beispielsweise in große, begehbar gestaltete Maschinenparks eintauchen, sich in kleinste Mechaniken und Prozesse vertiefen oder auch weit entfernte Orte und Projekte virtuell besuchen. Durch die große Bewegungsfreiheit (bis zu 10 x 10 m) mit kabellosen VR-Brillen und die Interaktion mit den Händen greift Ihr Kunde direkt in die virtuelle Umgebung ein und erkundet eigenständig und neugierig die Möglichkeiten. Er kann beispielsweise Produkte konfigurieren, designen und benutzen – ohne das diese tatsächlich am Messestand vorhanden sind.

Demonstration Ihrer Innovationskraft: Präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre Produkte mit wegweisenden Technologien

Mit einer VR-Station an Ihrem Messestand präsentieren Sie sich als fortschrittliches Unternehmen, das moderne Technologien in einem visionären Umfeld beherrscht. Durch die Auswahl der optimalen Hardware minimieren wir den Aufwand am Messestand und bieten den Benutzern intuitiv nutzbare Geräte. Ihre Produkte werden beeindruckend im Zentrum des Erlebnisses stehen – je nach Konzept spielerisch, realitätsgetreu oder auf das Wesentliche reduziert. Als Unternehmen können Sie sämtliche Eindrücke und Erlebnisse Ihrer Besucher und potenziellen Kunden bis in das letzte Detail selbst designen. Wir bringen unsere Erfahrung und Kreativität in Ihr individuelles Projekt so ein, dass wir den maximalen Wow-Effekt erzielen.

Achtung: Stolpersteine, die Sie bei Virtual Reality-Installationen beachten sollten

  • Die VR-Hardware und eine professionelle VR-Umgebung sind in der Anschaffung kostspielig. Das Konzept sollte daher eine dauerhafte und flexible Nutzung für Ihr Unternehmen vorsehen
  • Der Betreuungsaufwand am Messestand ist nicht zu unterschätzen, da pro VR-Station mindestens eine Person die Benutzung erklären und dabei unterstützen sollte. Wählen Sie daher die Messe und das Publikum für Ihr Messe-Highlight gezielt aus.
  • Die Anzahl der VR-Benutzer ist begrenzt und die Umstehenden sollten das Geschehen aus dem selben Blickwinkel auf großen Bildschirmen mitverfolgen können.
  • Eine neue Technologie ersetzt keine guten Inhalte – die Erwartungshaltung ist groß: Wenn das Konzept, die VR-Software oder die Hardware nicht professionell sind, werden die Besucher schnell enttäuscht sein.

Ein gutes Konzept ist die Grundlage für den Messeerfolg: Darauf achten wir bei unseren Virtual Reality-Projekten besonders

  • Eine klare Botschaft: Bevor die Planung richtig starten kann, müssen Zielgruppen, Botschaften und das gewünschte Ergebnis der VR-Station definiert sein. Welchen Eindruck soll der Benutzer verinnerlichen und was sind die nächsten Schritte am Messestand?
  • Content-Erstellung/-Aufbereitung: Das Modellieren eines individuellen und detailreichen 3D-Raumes ist der aufwändigste Projektbaustein. Wir versuchen daher, den bereits vorhandenen 3D-Content so weit wie möglich zu nutzen bzw. weiterzuverarbeiten. Fehlende Modelle kaufen wir nach Möglichkeit kostengünstig ein oder unsere 3D-Artists erstellen sie selbst. Dank unserem klaren Konzept gehen wir hier den effizientesten Weg.
  • Durchdachte Steuerung: Egal ob ein oder zwei Handcontroller – die Interaktion muss so simpel und intuitiv wie möglich gestaltet sein, damit sich der Benutzer von Beginn an wohl fühlt. Die 3D-Umgebung sollte perfekt auf die Interaktionsmöglichkeiten abgestimmt sein.
  • Kabellose VR-Brillen: Kabelgebundene Systeme sind in jedem Fall zu vermeiden, da sie viele Nachteile mit sich bringen. Die VR-Brillen sollten autark oder über drahtlose Technologien mit dem PC verbunden sein.

So bekommen Sie Ihre individuelle Virtual Reality-Station

  • Sie nehmen Kontakt mit uns auf – per Telefon, Mail oder Chat. 
  • Wir beraten Sie kostenlos und unverbindlich und geben Ihnen allgemeine Hinweise für Ihr VR-Projekt.
  • Sie erhalten ein detailliertes Angebot sowie einen Projektplan von uns.
  • Wir konzipieren, designen und programmieren Ihre virtuelle Umgebung und kümmern uns um das technische Setup. Dabei nutzen wir gerne eventuell schon vorhandene 3D-Modelle oder erstellen diese selbst nach Ihren Vorgaben.
  • Wir installieren die VR-Station bei Ihnen vor Ort bzw. auf der Messe und schulen Ihre Mitarbeiter.

Kostenlose Beratung

Sie interessieren sich für interaktive Technologien oder Multitouch-Lösungen? Wir beraten Sie gerne, kostenlos und unverbindlich! (+49 30 55144669)