Ausstellung „Out of Control“

Interaktive Ausstellung der Arbeiterkammer Wien zu digitalen Spuren und Datensicherheit

Facebook, Twitter & Co – wir hinterlassen überall Datenspuren. Die Dauerausstellung „Out of Control“ in Kooperation mit Ars Electronica Solutions läuft seit Oktober 2018 und soll bewusst machen, wo wir überall unsere persönlichen Daten preisgeben und wie wir uns in der digitalen Welt bewegen.

In 14 Containern im Garten der Arbeiterkammer Wien gibt es insgesamt neun Stationen, etwa zum Thema Social Media, Big Data oder Passwortsicherheit. Mitmachen ist vor allem an den interaktiven Stationen angesagt. Von der Geschichte des Internets über gehackte Passwörter, nur scheinbar gelöschte SMS, die Macht der Mobiltelefone sowie Big Data wird auf spielerische Art vermittelt, welche Daten interessant sind, wofür sie verwendet werden und wie die Privatsphäre geschützt werden kann. Im Auftrag der Ars Electronica Solutions durfte Garamantis einige der interaktiven Stationen realisieren.

Die Installation „Big Data“ symbolisiert Datenströme mit einem hochauflösenden Partikel-Effekt. Per Touchscreen können Besucherinnen und Besucher den Einstieg in verschiedene Themenbereiche finden und dabei  Videos auslösen, die auf zwei zusätzlichen Screens dargestellt werden.

Bei der Station „Dein unsichtbarer Wegbegleiter“ kommt eine 2 x 1 Meter große interaktive Wand-Projektion zum Einsatz. Sie kombiniert eine Print-Fläche mit Multitouch und animierten Szenen durch Projection Mapping. Per Touch-Geste auf dem Wand-Print werden verschiedene Bereiche zum Leben erweckt und dynamisch visualisiert. Gezeigt wird beispielsweise, welche persönlichen Daten in die Cloud bzw. zu Internet-Konzernen wie Facebook wandern. Über ein Kalibrierungs-Tool wird die einfache Kalibrierung der Animationen zu den korrespondierenden Wand-Prints sichergestellt.

Ars Electronica

Ars Electronica Solutions

Projektdaten

  • Kunde: Ars Electronica Solutions
  • Kontext: AK Ausstellung „Out of Control“
  • Umsetzungsdauer: 12 Wochen
  • Projektabschluss: September 2018
  • Hochauflösender Partikel-Effekt auf Touchscreen
  • Interaktive Wandprojektion
  • webbasiertes Content-Management-System

Über neue Projekte informiert bleiben

Sie interessieren sich für interaktive Projekte und neue Technologien? Wir informieren Sie gerne von Zeit zu Zeit über unseren Newsletter.

Verwendete Produkte

Multitouch Software

So wenig Standard wie Ihr Produkt. Es sei denn, Sie erstellen DIN-Normen. Individuelle Softwareentwicklung in Unity 3d für eine großartige User Experience.

MEHR ERFAHREN »
Interaktive Projektion

Wenn Wände Geschichten erzählen könnten … dann doch bitte unterhaltsam und interaktiv. Nutzen Sie Projection Mapping Technologien, um Ihr Produkt lebhaft und verblüffend zu präsentieren.

MEHR ERFAHREN »

« Vorheriges Projekt

Bundespresseamt

Multitouch-Scanner-Tische auf dem Tag der offenen Tür der Bundesregierung 2018

Nächstes Projekt »

Projection Mapping VISA

Interaktive Projektion auf der Visa Futures Konferenz in Barcelona