Liwest Shop der Zukunft

Marken-Erlebniswelt mit 55-Zoll Multitouch-Tisch und kapazitiver Objekterkennung

Der österreichische Kabelnetzbetreiber und Technologieanbieter Liwest richtet sich neu aus und wandelt sich zum Komplettanbieter für Internet, Fernsehen, Telefon und Mobilfunk. Im Auftrag der Ars Electronica Solutions unterstützte Garamantis den Aufbau einer Marken-Erlebniswelt in Pasching, die in ihrer Gestalt dem Inneren eines Glasfaserkabels ähnelt.

Das innovative Shopkonzept wird von interaktiven Installationen getragen, die zielgerichtet auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten sind. Kernstück des Shops ist ein 55-Zoll Multitouch-Tisch mit 4K Auflösung von Garamantis, der vor Ort in den Ladenbau integriert wurde. Auf diesem können Kunden unter der Flagge des gesponsorten Eishockey-Vereins „Black Wings“ beispielsweise Airhockey spielen – zu zweit oder auch im Single Player Modus. Für potenzielle Kunden ist der Tisch zudem ein spielerisches Werkzeug, um das für ihren Haushalt optimale Produkt zu ermitteln. Mittels kapazitiven „Eishockey“-Markern von Garamantis, die die Mitglieder des Haushalts und ihre Bedürfnisse an Konnektivität darstellen, wird automatisch das perfekte Paket ermittelt und präsentiert.

Der Multitouch-Tisch transportiert somit nicht nur die Marke, Sponsoring-Aktivitäten und Spiel, sondern auch das Produktportfolio individuell zugeschnitten auf den einzelnen Kunden.

Fotos: Ars Electronica Solutions / Stepha Farkashazy

Liwest

Ars Electronica Solutions

Projektdaten

  • Kunde: Ars Electronica Solutions
  • Kontext: Liwest Shop der Zukunft
  • Umsetzungsdauer: 12 Wochen
  • Projektabschluss: September 2018
  • Interaktive Konfiguration von Produktpaketen
  • Multitouch Airhockey Spiel
  • Kapazitive Marker in Form von Puks
Harald Moser

Im LIWEST Erlebnis-Shop ist der Multitouch-Tisch von Garamantis ein zentrales Element. Die komplexe Aufgabe, für den Kundenhaushalt des Benutzers das optimale Produkt interaktiv zu konfigurieren, wurde von Garamantis äußert professionell umgesetzt. Neben der Airhockey Spiel am Multitouch-Tisch ist der gesamte Shop mit dem Garamantis CMS ausgestattet und bringt dem Kunden so höchste Flexibilität im Alltag. Aufgrund des knappen Zeitplans Vorort waren alle Gewerke unter Druck. Garamantis bewahrte wie immer einen kühlen Kopf und war stets fokussiert. So macht Zusammenarbeit Spaß!

Harald Moser, Projektleiter bei Ars Electronica Solutions

Über neue Projekte informiert bleiben

Sie interessieren sich für interaktive Projekte und neue Technologien? Wir informieren Sie gerne von Zeit zu Zeit über unseren Newsletter.

Verwendete Produkte

Multitouch-Tisch

Erkennt nicht nur die Zeichen der Zeit, sondern auch Personen und Objekte. Der innovativste und interaktivste Tisch auf dem Markt.

MEHR ERFAHREN »
Multitouch Software

So wenig Standard wie Ihr Produkt. Es sei denn, Sie erstellen DIN-Normen. Individuelle Softwareentwicklung in Unity 3d für eine großartige User Experience.

MEHR ERFAHREN »
CMS

Wenn Sie eine neue Idee haben. Und dann noch eine. Und noch eine. Mühelose Verwaltung Ihrer Inhalte von jedem beliebigen Ort aus.

MEHR ERFAHREN »

« Vorheriges Projekt

Bundespresseamt

Multitouch-Scanner-Tische auf dem Tag der offenen Tür der Bundesregierung 2018

Nächstes Projekt »

Projection Mapping VISA

Interaktive Projektion auf der Visa Futures Konferenz in Barcelona