Interaktive Shopping Wall Umdasch

Innovativer Messestand für Umdasch viPOS

Interaktiver Messestand mit RFID-Technik für Umdasch Vipos auf der EuroShop

Im Auftrag der Ars Electronica Solutions entwickelte Garamantis die Software für eine Multiscreen-Shopping Wall für den Messe-Einsatz auf der EuroShop. Die Touchscreen-Installation ermöglicht es dem Benutzer, Produkte mit jeweils beliebig vielen Fotos und Videos zu durchstöbern und einen Warenkorb anzulegen und per QR-Code auf sein mobiles Gerät zu übertragen. Produkte erkennt die Multiscreen-Shopping Wall auch über RFID-Chips. Über eine Upload-Funktion können Benutzer per mobilem Endgerät auch Fotos an die Wall schicken und dort weiter verarbeiten.

Die Shopping Wall wird permanent weiterentwickelt und von Umdasch vertrieben. Die Anzahl der eingesetzten Touchscreens ist dabei variabel und kann auf verschiedene Größen von Messeständen angepasst werden.

Ars Electronica

Ars Electronica Solutions

Projektdaten

  • Kunde: Ars Electronica Solutions
  • Kontext: EuroShop Messestand Umdasch viBIZ
  • Umsetzungsdauer: 12 Wochen
  • Projektabschluss: Februar 2015
  • Touchscreen-Wand zur Darstellung von Produktinformationen
  • Produktinformationen per RFID-Erkennung
  • Warenkorb per QR-Code auf das Mobiltelefon übertragen
  • Benutzer können Fotos an die Anwendung schicken
Interaktive Monitor Wand mit sechs Monitoren
Messestand Euroshop mit interaktiven Stationen und Screen-Wall
Interaktive Shopping Wall Umdasch Messestand

Über neue Projekte informiert bleiben

Sie interessieren sich für interaktive Projekte und neue Technologien? Wir informieren Sie gerne von Zeit zu Zeit über unseren Newsletter.

Verwendete Produkte

Multitouch-Wall

Für alle, die größerer denken. Präsentieren Sie Ihr Unternehmen in maximaler Auflösung und interaktiver Finesse.

MEHR ERFAHREN »

« Vorheriges Projekt

Inspiration Pavilion Peking

Interaktive Gigapixel-Projektion für Softwarekonzern in Peking

Nächstes Projekt »

Digitaler Monolith

Schulungszentrum eines Europäischen Softwarekonzerns