Agritechnica 2019

Interaktive Vertriebs-Stationen am Messestand von STW

Die Agritechnica in Hannover ist die weltgrößte agrartechnische Fachmesse. Zwischen dem 10. und 16. November besuchten rund 450.000 Fachbesucher die Leitmesse und informierten sich auch am Messestand von Sensor-Technik Wiedemann (STW) – seit über 30 Jahren Spezialist für die Digitalisierung, Automatisierung und Elektrifizierung mobiler Maschinen.

Anlässlich der Agritechnica wollte STW seinen bewährten Messestand digital erweitern und interaktiv aufwerten. Die Stationen sollten dabei auf die Messeziele einzahlen und den Vertrieb bei der Kundenakquise unterstützen. Zentral dabei war die Darstellung von Produkten, dem Lifecycle-Support, der Unternehmenswelt sowie konkreter Case-Studies. STW ist spezialisiert auf Digitalisierung, Automatisierung und Elektrifizierung mobiler Maschinen. Generische oder kundenspezifische Produkte, Systeme und Lösungen, die entsprechend auch interaktiv eine zentrale Rolle spielen sollten und den Besuchern im Wortsinn begreifbar gemacht wurden.

Ergebnis des Projektes sind zwei interaktive Vertriebs-Stationen in Form von Multitouch-Scanner-Tischen. Form, Farbe und Beleuchtung der Tische erstrahlen im Corporate Design von STW und sorgen für die richtige Fernwirkung. Sobald Besucherinnen und Besucher herantreten, öffnen sich erste Inhalte in ihre Blickrichtung – ein Überraschungseffekt, ausgelöst durch den integrierten Personensensor. Von bewegten Inhalten und Animationen zur Berührung eingeladen, greifen die Besucher durch verschiedene Einstiegspunkte direkt auf multimediale Inhalte zu. Sie können sich entweder einen Überblick präsentieren lassen oder aber direkt selbst auf für sie relevante Details eingehen.

Die interaktiven Tische erkennen neben den Touch-Eingaben auch sämtliche am Messestand vorhandenen Produkte. Besucher bzw. Vertriebsmitarbeiter halten dazu beispielsweise Steuerungen oder Sensoren von STW einfach in die Nähe der Scanner-Einheiten, woraufhin die Tische passende Informationen auf der Multitouch-Oberfläche einfliegen lassen. Die Objekterkennung erfolgt mittels RFID-Chips. Produkte, die weniger handlich oder auf der Messe nicht verfügbar sind, werden durch bebilderte Karten mit QR-Codes repräsentiert. Diese werden sowohl von den Scanner-Einheiten mittels Kameras, als auch von Smartphones erkannt und führen direkt zu tiefergehenden Informationen.

Die Agritechnica stellte den Auftakt des digitalen Messestandes von STW dar – es folgt ein voller Messekalender. Die Tische reisen in Transportcases auf Rollen. Inhalte sowie neue Produkte verwaltet der Kunde schnell und bequem selbst per cloudbasiertem Content-Management-System.

Sensor Technik Wiedemann

Sensor-Technik Wiedemann

Projektdaten

  • Kunde: Sensor-Technik Wiedemann
  • Kontext: Agritechnica 2019
  • Umsetzungsdauer: 8 Wochen
  • Projektabschluss: November 2019
  • 2 Multitouch-Scanner-Tische
  • Produkterkennung mit RFID
  • Optische Erkennung von Postkarten
  • interaktive Vertriebsunterstützung
Discover Germany

Für Sensor-Technik Wiedemann (STW) entwickelte Garamantis zwei interaktive Vertriebsstationen für große Messen wie die Agritechnica. Die beiden Multitouch-Scanner-Tische registrieren mit Personensensoren automatisch, wenn ein Messegast herantritt und präsentieren direkt erste Inhalte und Animationen in Blickrichtung.

Innovative Messe-Installationen eröffnen Welten und machen Produkte interaktiv erlebbar

Discover Germany, 2. April 2020
Ramona Kasper

Wir sind begeistert! Die interaktiven Tische von Garamantis helfen uns, Produkte und Lösungen leicht verständlich und intuitiv zu präsentieren. Trotz der kurzen Vorlaufzeit war eine punktgenaue Fertigstellung des Projektes nie gefährdet – Zusammenarbeit auf höchstem Niveau mit absolut zielgerichteter Planung und Ausführung. Wir sind überzeugt, mit Garamantis einen High-Level-Partner gefunden zu haben. Folgeprojekte sind bereits in Planung.

Ramona Kasper, Head of MarCom, Sensor-Technik Wiedemann GmbH
Messebesucher Agritechnica an Multitouch-Scanner-Tischen
Messebesucher an interaktiven Vertriebs-Stationen
Die interaktiven Tische erkennen neben den Touch-Eingaben auch sämtliche am Messestand vorhandenen Produkte

Über neue Projekte informiert bleiben

Sie interessieren sich für interaktive Projekte und neue Technologien? Wir informieren Sie gerne von Zeit zu Zeit über unseren Newsletter.

Verwendete Produkte

Multitouch-Tisch

Erkennt nicht nur die Zeichen der Zeit, sondern auch Personen und Objekte. Der innovativste und interaktivste Tisch auf dem Markt.

MEHR ERFAHREN »
Multitouch Software

So wenig Standard wie Ihr Produkt. Es sei denn, Sie erstellen DIN-Normen. Individuelle Softwareentwicklung in Unity 3d für eine großartige User Experience.

MEHR ERFAHREN »

« Vorheriges Projekt

Smart Home Ausstellung

Interaktive Ausstellung über technologische Möglichkeiten und Datenschutz

Nächstes Projekt »

Singapore Motorshow 2020

Interaktiver Messestand mit selbst gestalteten 3D-Trucks von Isuzu