FFT Produktionssysteme Showroom

Präsentation und Demonstratoren in interaktiver Show-Area am Hauptsitz in Fulda

Intelligente Produktionssysteme der Zukunft – so kann man die FFT Produktionssysteme GmbH & Co. KG kurz und treffend beschreiben. Digitale Services, zukunftsweisende Fertigungslösungen und Innovationen im Anlagenbau – dafür ist FFT weltweit bekannt. Genau das macht der neue interaktive Showroom am Unternehmenssitz in Fulda jetzt erlebbar.

Roboter und Augmented Reality zum Greifen nah

Die im Juli 2022 eröffnete Show-Area befindet sich innerhalb der 15.000 Quadratmeter großen Produktionshallen und besteht aus mehreren Räumen. Das erste Highlight ist ein aus mehreren Robotern bestehender Demonstrator einer voll automatisierten Fertigungsanlage. Hier können Besucher*innen eigene Produkte und den Turnkey-Service von FFT in Aktion sehen. Ein fahrerloses Transportsystem bringt Bauteile von einer Station zur anderen und beachtet dabei die Besuchergruppen im Areal, ein Roboter malt mit einem Permanentmarker Punkte auf ein Bauteil und an einer anderen Station werden diese intelligent und ohne fest einprogrammierte Bewegungen wieder durch Polieren entfernt. Nebenan befindet sich ein AR/VR-Space, der die digitalen Services von FFT präsentiert, wie beispielsweise die virtuelle Planung und Inbetriebnahme komplexer Fertigungen sowie digitale Zwillinge von Anlagen. Im hinteren Bereich befindet sich ein großzügiger Besprechungsraum.

Futuristisch gestalteter Showroom für Produktionssysteme

Kern der digitalen Präsentation bildet der von Garamantis konzipierte und interaktiv ausgestattete Showroom. Augenfällig ist das Raumdesign mit weißem Hochglanz-Boden und anthrazitfarbenen, pulverbeschichteten Wänden und Decke. Hier spiegeln sich die in vertikalen Streifen verbauten etwa 3.000 LED-Dioden wider. Die Raumsteuerung aktiviert jede Diode einzeln und erzeugt somit für jeden Abschnitt der Präsentation die passende Lichtstimmung. Individuell entwickelte Sounds tragen den Raum akustisch. Sie untermalen den futuristischen Look hörbar.

State-of-the-Art Multitouch Technologie

Im Zentrum der Aufmerksamkeit steht ein Multitouch-Scanner-Tisch von Garamantis, der mit einer Screen-Wall verbunden ist. Auf dem interaktiven Präsentationstisch können Kunden, Investoren und andere Gäste des Unternehmens in die Produkte und Services von FFT eintauchen. Die Multitouch-Oberfläche hat Garamantis ebenso individuell gestaltet und entwickelt wie das Content-Management- und Steuerungs-System des Showrooms. Auf Tisch und Bildschirmwand stehen die Technologien und die Unternehmensgeschichte von FFT im Vordergrund. Innovationen werden per Geste vom Tisch auf die Wand “gewischt” und die langjährige Erfahrung in einem interaktiven Zeitstrahl durchgescrollt. Wer tiefer in technische Details und Produktinformationen einsteigen möchte, kann das an einem separaten Multitouch-Bildschirm im hinteren Raumbereich tun.

Zielgerichteter Ablauf und Dramaturgie

Mit dem Betreten des futuristischen Präsentationsraumes beginnt jeder Besuch. Der Showroom erwacht, sobald erste Besucher*innen ihn betreten. Lichtstimmung und Hintergrund-Sound wie in der Matrix beherrschen den Raum solange, bis erste Besucher näher an den Tisch herantreten. In diesem Moment aktiviert sich auch die Screen-Wall und zeigt eine Begrüßungsnachricht. Überraschend startet ein beeindruckender Intro-Trailer über FFT, der in weniger als einer Minute und mit mehr als nur einem Gänsehaut-Moment einen Überblick über die Innovationsstärke des Unternehmens gibt. Anschließend geht es mit einer nichtlinearen und auf die jeweilige Gruppe zugeschnittenen multimedialen Präsentation weiter, die interaktiv auch die Gäste einbindet.

Hoher Besuch aus China und goldener Ausblick

Bei seinem Deutschland-Besuch weihte niemand geringeres als Guangchang Guo, Chairman der Fosun Group, zu der auch FFT gehört, den Showbereich offiziell ein. Die interaktive Art von B2B Marketing in der produzierenden Industrie setzt neue Maßstäbe und unterstützt das innovative Profil von FFT Produktionssysteme.

Aufgrund der sehr guten Resonanz aus den Bereichen Marketing und Vertrieb, sowie der Geschäftskunden selbst, soll der Showbereich im kommenden Jahr weiter ausgebaut und noch intensiver genutzt werden.

FFT

FFT Produktionssysteme GmbH & Co. KG

Projektdaten

  • Kunde: FFT Produktionssysteme GmbH & Co. KG
  • Kontext: Interaktiver Showroom
  • Umsetzungsdauer: 6 Monate
  • Projektabschluss: Juli 2022
  • Multitouch-Scanner-Tisch (4K)
  • Screen-Wall (5.760 x 2.160 Pixel)
  • vernetzte Licht- und Audio-Steuerung
  • Personensensor
  • webbasiertes CMS
  • zentrale Steuerung des Showrooms per Tablet
Garamantis Multitouch Tisch mit LED-Beleuchtung im interaktiven Showroom von FFT
Touchscreens und interaktive Beleuchtung bei FFT Produktionssysteme
Software Multitouch Table - interaktiver Zeitstrahl und Produktpräsentation
Marketing und Vetrieb unterhalten sich vor Screen-Wall im B2B Showroom
Multitouch Table mit interaktiver Software im Showroom
Präsentation von Industrieprodukten im beeindruckenden FFT Showroom
Showroom Design mit Beleuchtung und spiegelnden Oberflächen
Touchscreen Bildschirm mit Multitouch-Software für Präsentationen
Johannes Strott

Produkte, Dienstleistungen und Services im komplexen Umfeld des Anlagenbaus einfach zu visualisieren und ansprechend darzustellen ist eine Herausforderung. Garamantis hat uns geholfen, dies in unserem neuen Showroom umzusetzen, um Inhalte einheitlich, interaktiv und intuitiv erlebbar für Interessenten anzubieten. Mit ihrer unkomplizierten und lösungsorientierten Art haben uns alle Mitarbeiter von Garamantis von Anfang an professionell betreut, sodass die Zusammenarbeit immer sehr angenehm war.

Johannes Strott, Teamleiter Marketing, FFT Produktionssysteme

Verwendete Produkte

Interaktiver Showroom »

Für alle, die einfach alles wollen: Der immersive, digitale Präsentationsraum als Komplettpaket.

« Vorheriges Projekt

Telekom Erlebnis-Showroom

Immersive Ausstellungsfläche über zwei Etagen in den „Telekom Innovation Laboratories“ Berlin

Nächstes Projekt »

vision-tec Messestand drinktec

30 qm große interaktive Messewand und Maschinen-Demonstratoren