LogiMAT 2022

Multitouch-Tisch und Screen-Wall erklären den Linde Energy Manager

Auf mehreren Ausstellungsflächen mit rund 1.000 qm Gesamtfläche präsentierte sich Linde Material Handling Ende Mai auf der LogiMAT Messe 2022 in Stuttgart. Schwerpunkte der Messepräsentation waren Elektro-Gegengewichtsstapler, Kommissionierkonzepte sowie digitale Lösungen für betriebliche Sicherheit und Energiemanagement.

KI-basiertes Energiemanagement anschaulich erklärt

Breiten Raum nahmen zudem die Software- und Beratungslösungen von Linde ein. Dazu gehören die Funktionen des Flottenmanagementsystems, Assistenzsysteme zum Schutz von Personen, Infrastruktur und Waren sowie ein intelligentes, KI-basiertes Energiemanagement, mit dem sich Strom-Lastspitzen glätten und der Energieverbrauch optimieren lassen.

Genau bei diesem Thema durfte Garamantis mit interaktiven Präsentations-Tools unterstützen: Auf einem 55-Zoll Multitouch-Tisch befassten sich Messebesucher*innen spielerisch mit Energieverbrauch und Energieprognosen bezogen auf den eigenen Standort vom Unternehmen. Teil des interaktiv steuerbaren Szenarios waren beispielsweise eine Flotte von elektrischen Staplern, regenerative Energieerzeuger, Speicher, der Energiemarkt sowie der intelligente Linde Energy Manager. Den Energy Manager hat das KI-Startup ifesca aus Ilmenau entwickelt, für die Garamantis bereits 2018 einen interaktiven Showroom realisiert hat.

Interaktives Präsentation-Setup am Linde Messestand

Der Energy Manager wurde am interaktiven Multitouch-Tisch konfiguriert, während eine drei Meter breite Screen-Wall (native Gesamtauflösung 5.760 x 2.160 Pixel) die Auswirkungen auf Energieprognose und Energiekosten in Echtzeit skizzierte. Jede Veränderung in dem Szenario spiegelte sich dort direkt in Kilowattstunden und Euro wieder. Ifesca und Linde helfen ihren Kunden, die Energiekosten im Griff zu behalten und die Verfügbarkeit ihrer elektrischen Flurförderzeugflotte sicherzustellen.

Individuelle Multitouch-Software macht Komplexes spielend einfach

In einer mehrwöchigen Konzeptphase hatten wir mit unserem langjährigen Kunden ifesca das Energieszenario entwickelt und optimiert. Unterschiedliche Marktdaten wie variable Strompreise und Stromverbrauch kombiniert die Software mit Erfahrungswerten, historischen Daten, Wetterprognosen etc. und kann somit exakte Prognosen für den kurz und mittelfristigen Strombedarf erzeugen. Die Multitouch-Software gibt Besucher*innen einen guten Gesamtüberblick und erleichtert somit das Verständnis von Energieflüssen im eigenen Unternehmen. Im webbasierten Content-Management-System kann ifesca zudem beliebige Präsentationsinhalte hochladen, die auf dem Tisch oder per Wischgeste auch auf der Screen-Wall präsentiert werden können.

Der nächste Einsatz des Präsentationssystems war bereits wenige Wochen später auf der World of Material Handling 2022 in Mannheim.

ifesca

Projektdaten

  • Kunde: ifesca GmbH
  • Kontext: Linde Messestand auf der LogiMAT 2022
  • Umsetzungsdauer: 3 Monate
  • Projektabschluss: Mai 2022
  • individuelle Software und CMS
  • Multitouch-Tisch
  • 2×3 Screen-Wall
Interaktives Präsentation-Setup am Linde Messestand
Multitouch-Tisch und Screen-Wall erklären den Linde Energy Manager
Auf 55-Zoll Multitouch-Tisch befassen sich Messebesucher spielerisch mit Energieverbrauch und Energieprognosen in Unternehmen
Energiemanager auf interaktivem Multitouch-Tisch - Screen-Wall zeigt Auswirkungen auf Energieprognose und Energiekosten in Echtzeit
Interaktiver Messestand auf der LogiMAT 2022
Lars Hoffmann

Die erneute Zusammenarbeit mit Garamantis war wieder professionell und erstklassig. Dank der guten Vorbereitung in den kritischen Wochen vor der Messe haben wir es zusammen mit dem Team von Garamantis geschafft, „on the point“ beim Kunden zu liefern und damit einen riesigen Messeerfolg auf der LogiMAT und der WoMH zu feiern. In enger Abstimmung mit unserem langjährigen Partner Garamantis konnten wir das komplexe Thema energieintensive Industrie wunderbar vereinfachen und somit allen Besuchern auf der Messe einen kurzen und prägnanten Einblick in unser Leistungsspektrum geben. Die Messe-Präsentation erzeugte eine sehr hohe Anzahl an Leads und die ersten Aufträge sind auch schon im Haus. Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit und können die maßgeschneiderten Lösungen von Garamantis wärmstens empfehlen.

Lars Hoffmann, Partner Business Manager, ifesca GmbH

Verwendete Produkte

Multitouch Software

So wenig Standard wie Ihr Produkt. Es sei denn, Sie erstellen DIN-Normen. Individuelle Softwareentwicklung in Unity 3d für eine großartige User Experience.

MEHR ERFAHREN »

Multitouch-Tisch

Erkennt nicht nur die Zeichen der Zeit, sondern auch Personen und Objekte. Der innovativste und interaktivste Tisch auf dem Markt.

MEHR ERFAHREN »

« Vorheriges Projekt

Samurai Museum Berlin

Interaktives Erlebnismuseum auf 1.500 Quadratmetern

Nächstes Projekt »

Rosenbauer Interschutz 2022

Interaktive LED-Wall von 33×6 Metern liefert spektakuläre Performance